VORTRÄGE

Vorträge zu aktuellen Medienthemen, Mediennutzungsverhalten, sinnvolle Mediennutzung, Cybermobbing u.v.m

Medienkompetenzprojekte

Medienbildung-Medienpraxis

 

 

Medienbildung

Medienbildung, das Wissen um Medienthemen und der sinnvolle Umgang mit Medien, gilt heute zurecht als eine Schlüsselqualifikation für junge Menschen. Alles was wir Wissen, oder glauben zu wissen, erfahren wir aus Medien, lesen es in der Zeitung oder in Büchern, haben es im Fernsehen gesehen, oder aus dem Internet. Auch die Kommunikation und Information über digitale Medien nimmt ständig deutlich zu. Daher ist es wichtig viel über Medien und deren Funktionalität zu wissen, Medien für sich sinnvoll anzuwenden, das Mediensystem insgesamt zu verstehen, um auch die Macher von Medien und Nachrichten qualifiziert hinterfragen zu können...

Meine Überzeugung: Keine Nachricht ohne Absicht!

 

Medienpraxis

Medienpraxis ist vielleicht der wichtigste Bestandteil  von Medienbildung. Erst der praktische und produktive Umgang mit Medien befähigt Menschen, die Möglichkeiten von  Mediensystemen zu entschlüsseln und sinnvoll für sich einzusetzen. Die etwas angestaubte Regel: "wer selbst einen Film gedreht und geschnitten hat, sieht danach anders Fernsehen" gilt immer noch und läßt sich auf alle Medien übertragen.

Presse

 

 

Radioprojekt in Fürth

Vortrag in Dillenburg

 

Vortrag in Pfungstadt

Meine Medien und Ich in Kassel

 

 

Profile your life in Bensheim

Vernetzte Mobilität in Heidelberg

 

 

Medienkompetenz in Eberbach

Handyprojekt in Lampertheim

 

 

Aktuelle

Veranstaltung

 

Email : hallo@mitschschulz.de.com